«

»

Feb 06

Artikel drucken

SG Neukirch C-Junioren in der Bezirks-Hallenfutsal Endrunde

 

C-Junioren SG Neukirch (Spfr. Neukirch, FC 04 Gütenbach)

Unsere C-Jungs konnten als Zweitplatzierter die Vorrunde der Bezirks-Hallenfutsalmeisterschaft in Bräunlingen erfolgreich beenden und erreichten somit die Zwischenrunde. Nach Siegen gegen die FV/ DJK St. Georgen und die SG Hölzlebruck reichte ein Unentschieden gegen den SV Grafenhausen zum Gruppensieg und zum Einzug in die Endrunde, die am Sonntag, den 12.02 in Schonach ausgetragen werden wird. Die Endrunde wird zwischen der SG Oberbaldingen, dem FC Bad Dürrheim, dem VFB Villingen, dem FC 08 Villingen, der DJK Donaueschingen und der SG Neukirch ausgetragen.

Alleine das Erreichen der Endrunde ist für unsere Mannschaft ein riesen Erfolg, waren es in der Vorrunde doch 50 Mannschaften, die sich alle qualifizieren wollten. Die Jugendabteilung und unsere C-Junioren würden sich freuen, wenn der Eine oder Andere Fan sich am Samstag auf den Weg nach Schonach machen würde, um unsere Mannschaft lautstark zu unterstützen.

Das Turnier beginnt um 13:30 Uhr mit der Gruppenphase. Insgesamt kommen von den 6 Endrundenteilnehmer 4 in die Überkreuzspiele, die um 15:00 Uhr beginnen. Nachdem die Halbfinale ab 15:24 Uhr ausgetragen werden, wird das Finale um 16:16 Uhr angepfiffen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sportfreunde-neukirch.de/?p=5666